Wir entwickeln ausgefallene Events.

  • Sicher ist sicher!

    Tag der Sachsen

    Zurück

    Der Tag der Sachsen ist ein jährlich statt findendes Event mit wechselndem Veranstalter und ca. 250.000 Besuchern. Der Tag der Sachsen wird immer am ersten Septemberwochenende in einer anderen sächsischen Stadt durchgeführt.

    Veranstaltungssicherheit für den Tag der Sachsen

    Mit der Expertise für große Open-Air-Veranstaltungen geht auch die Veranstaltungssicherheit einher. Seit Duisburg hat diese einen immer höheren Stellenwert.

    Nach zahlreichen Sicherheitskonzepten für u.a. das Dresdner Stadtfest mit ca. 500.000 Besuchern jährlich oder die Eröffnung der Waldschlößchenbrücke mit ca. 200.000 Besuchern durften wir unsere Fachkompetenz nun beim Tag der Sachsen unter Beweis stellen.
    758 Seiten enthielt das Gesamtwerk.
    Weiterhin stellten wir den Fachberater Sicherheit für die 3-tägige Veranstaltung mit 260.000 Besuchern vor Ort und berieten den Veranstalter in allen sicherheitsrelevanten Belangen.